Posts Tagged ‘Evolution’

Als Anhänger der Evolutionstheorie möchte ich das Problem mal aus dieser Perspektive betrachten.
Es ist bekannt, dass nicht nur körperliche Merkmale von der Evolution bestimmt werden, sondern auch Verhaltensweisen, ja sogar gesellschaftliche Konventionen.
Daraus folgt, dass sich Tiere, wie auch Menschen, Frauen wie Männer, sich von Natur aus so verhalten, wie es am erfolgversprechendsten ist. Wobei Erfolg gleichbedeutend ist mit Vermehrungs- und Überlebensrate. Es kommt dabei eben nicht darauf an, ob sich die Beteiligten mit ihrem oder dem Verhalten Anderer wohlfühlen.
Gegen dieses natürliche Verhalten kommt man weder mit Erziehung noch mit Restriktionen an. So wie das Verbot der Homosexualität nicht deren Verschwinden bewirkt, so ist auch das „Anbaggern“ (Sexismus?) nicht aus der Welt zu schaffen. Im Sinne der Evolution wäre das auch kein Fortschritt.

Advertisements

Read Full Post »